Skip to content

Tagebuchblog 11-02-2013

Heute ist Rosenmontag, allerdings kann ich mit dem ganzen Faschingszeugs so gar nichts anfangen.

Zum Tage

Wie halt die Montage so sind, man schlägt sich so durch.

@Work

Heute morgen wurde erstmal die Bank von den Narren gestürmt, glücklicherweise konnte ich im Büro bleiben und blieb von der Aktion weitgehend verschont. Dann habe ich heute unsere neue HD-Webcam von Axis ausgepackt und mal probeweise in Betrieb genommen. Die fotografiert jetzt alle 15 Minuten mein Büro, ich verrate euch aber den Weblink nicht. ;-)

Twitter

Nach der plötzlichen Nachricht vom Rücktritt des Papstes gab es auf Twitter eigentlich nichts mehr von Rosenmontag und Fasching zu lesen. Aber lustig war es teilweise trotzdem:

Bis einer der vielen Pabst-mit-B-Kommentatoren dann den verzweifelten Aufruf startete:

der auch prompt erhört wurde:

Nebenbei finde ich die Entscheidung von Ratzinger sehr konsequent und hoffentlich auch für zukünftige Inhaber des Amtes wegweisend.

Wetter

Heiter bis wolkig, -7 bis -3 Grad, es liegt hier und dort noch etwas Schnee.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Gravatar, Twitter, Pavatar, MyBlogLog, Favatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
Formular-Optionen
tweetbackcheck