Skip to content

Kurz die Welt retten

Kindermund

Ich sitze mit den Kindern im Auto und im Radio läuft "Nur noch kurz die Welt retten" von Tim Bendzko.

Nachdem das Lied zu Ende ist und wir aussteigen, sagt Luca(8):

"Also, ich würde ja nicht erst 148 Mails checken, bevor ich zu meiner Freundin gehe. Ich würde nur die Welt retten und dann gleich zu ihr gehen."

Was uns kaputt macht

Heute mittag war ich mal wieder bei der Fastfood-Kette mit den zwei goldenen Bögen.

Als ich gerade rein gehen will, kommt ein Pärchen raus. Die beiden haben irgendwas "zum Mitnehmen" dabei und gehen erstmal schnurstrags auf den großen Aschenbecher zu. Ich bleib kurz stehen, um noch die letzten Twitter-Nachrichten auf dem Smartphone zu lesen. Die beiden stecken sich ihre Zigaretten an. Sie studiert offensichtlich die Inhaltsstoffe der Sachen, die sie gekauft haben. Dann sagt sie, während beide genüsslich an ihren Glimmstengeln ziehen:

"Da siehst du's. Dieses Natriumhydrogencarbonat, das ist es, was uns kaputt macht."

Es geht auch mal ohne Computer

@Work

Ich erhalte einen Anruf aus dem Büro eines Kollegen, der heute Urlaub hat. Der Kollege hat als Arbeitsplatzrechner einen Laptop mit Dockungstation, externem Bildschirm, Tastatur usw.

User: "Ich bin hier im Büro von Herrn X, der hat seinen Laptop wohl mit nach Hause genommen. Kann ich mich trotzdem hier normal anmelden und arbeiten?"

Ich: "Ähm....... Nein."

 

Geheimzahl

@Work

Heute Abend im Lidl an der Kasse vor mir will die männliche Hälfte eines Pärchens mit der ec-Karte den Einkauf bezahlen. Der erste Versuch geht schief, weil er anscheinend die Geheimzahl nicht weiß. Sie steht, durch eine Gitterabsperrung getrennt, um die Ecke bei den Getränken.

Er versucht, sie dazu zu bewegen, zur Kasse zu kommen, weil sie offenbar die Geheimzahl kennt.

Er: "Komm doch her."

Sie: "Wie denn?"

Er: "Na da hinten vorbei."

Das geht eine Weile so, schließlich schreit sie genervt durch den Laden:

"4689, jetzt gib's doch endlich ein!"

Alle im Laden schauen sie entgeistert an.

Sie: "Ist doch jetzt auch egal."

Soviel zum Thema Geheimzahl...

Aprilscherz

Internet

Nein, das hier ist keiner. Aber boah, war das nervig gestern, oder?

Gefühlt 99.03% von allen, die im Internet mitmachen, hatten gestern das Bedürfnis, einen mehr oder weniger lustigen Aprilscherz machen zu müssen.

Twitter-Timeline: Jeder getwitterte Link ein Scherz.

Rivva: Alle Topthemen: Aprilscherze

Blogs (z.B. von Google): Lustige Scherzchen

Mal ehrlich, ich fand sonst die Jahre die paar gut gemachten und erst auf den zweiten Blick als Aprilscherz zu erkennenden Beiträge immer lustig. Aber dieses Jahr war alles irgendwie platt und fantasielos. Alles zu offensichtlich.

Das war jedenfalls mein Eindruck vom 1. April dieses Jahr. Habt ihr einen wirklich lustigen und intelligenten Aprilscherz gefunden?


tweetbackcheck