Meat Loaf in Concert

Leider komme ich erst jetzt zum Schreiben.

Letzte Woche war Meat Loaf live in Frankfurt in der Festhalle und ich war dabei (an dieser Stelle nochmal vielen Dank an meine Frau für das Weihnachtsgeschenk :-) ).

Und man muss sagen, der alte Mann hat es immer noch drauf! In einer Perfomance bis zur völligen Verausgabung und einer fulminanten Bühnenshow rockte Meat Loaf über 2 1/2 Stunden lang die ausverkaufte Festhalle.

Nach dem 25 minütigen Anfangs-Spektakel "Paradise by the dashboard light" spielte er dann die größten Hits aus den Alben "Bat out of hell" I und II. Im zweiten Teil gab es dann noch einige Titel vom neuen Album "Bat out of Hell III". Zum Schluss gab es den Hit "Bat out of hell" vom ersten Album und als Zugabe rockte Meat Loaf nochmal mit "Black Betty" los und lies am Ende ein begeistertes Publikum zurück.

In diesem Sinne: "Keep rocking!"

tweetbackcheck