Skip to content

Hallo 2013

Langsam habe ich mich aus dem Bettchen geschält und gefrühstückt. Geschniegelt und gebügelt sitze ich jetzt hier vorm Rechner und wünsche euch allen ein frohes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2013.

WhiskyGestern Abend hatten wir eine gemütlichen Silvesterfeier mit Freunden und etwas schottischem Whisky. :-) Heute wird noch mal eine ruhige Kugel geschoben und ab morgen geht der Alltag schon wieder weiter.

Das erste Highlight in 2013 wird für mich der Launch von RIMs Blackberry 10 sein, der am 30. Januar stattfinden wird. Ich bin schon sehr gespannt auf die neuen Geräte. Was ich bis jetzt so gesehen habe, ist sehr vielversprechend.

Also, lasst uns das Jahr angehen und das Beste daraus machen. Und an die Bloggerkollegen: Lasst uns das Netz zurückerobern! ;-)

Tschüss 2011

Zwischen Kaffeetisch und Abendessen finde ich jetzt auch noch ein wenig Zeit, das Jahr auch hier auf dem Blog zu verabschieden. Ich hab mir leider am letzten Tag des Jahres noch eine kräftige Erkältung eingefangen, so dass der Silvesterabend wohl etwas ruhiger ablaufen wird.

Mit den Aktivitäten - sprich Artikeln - im Blog ging es auch in diesem Jahr wieder auf und ab. Nachdem ich Anfang des Jahres einige Artikel zum Thema Homebanking verfasst hatte, ging die Blogfrequenz dann im zweiten Halbjahr wieder etwas zurück. Im Dezember gab es dann einen ungeahnten S9Y-Innovationsschub, an dem ich auch als Betatester für das neue oEmbed-Plugin teilgenommen habe.

Zu den allseits beliebten Vorsätzen für das neue Jahr hat Nena vor ein paar Tagen in einem Radiointerview was Interessantes gesagt: "Vorsätze für das neue Jahr machen für mich keinen Sinn, weil mein Leben jeden Tag etwas neues ist."

Andererseits kann man es auch machen wie John Goddard, der mit 15 Jahren eine Liste seiner Lebensziele (insgesamt 127) erstellt hat und nun, nach 70 Jahren erstaunlich viel davon erreicht hat.

Wie auch immer ihr es haltet, ich wünsche euch jedenfalls einen guten Start in neue Jahr und für 2012 viel Glück, Erfolg und vor allem Gesundheit.

Bis nächstes Jahr.

Zum Jahresende

Heute ist nun Weihnachten auch schon fast wieder um. Ich hoffe, dass ihr alle ein stilles und besinnliches Weihnachtsfest verleben konntet und den restlichen Tag auch noch genießen könnt. Ich bin auf das neue Jahr 2010 gespannt und sage mal ganz locker: Kommt gut rüber.

Nachdem ich heute morgen noch schnell meine Serendipity-Installation auf die neue Version 1.5.1 aktualisiert habe, geht es heute nachmittag nochmal auf Tour zu den Verwandten. 

Vielleicht liest man sich ja zwischen den Jahren nochmal :-).

tweetbackcheck