Update auf Serendipity 1.2 und Bulletproof Template

Ich habe den Blog auf die neue Serendipity-Version 1.2 upgedatet. Gleichzeitig benutze ich jetzt das neue "Bulletproof"-Template-Framework, bei dem man in der Verwaltungsoberfläche superleicht alle möglichen Design-Parameter einstellen kann, ohne in CSS- oder PHP-Dateien rumzuwerkeln. Vielen Dank für die tolle Arbeit an das Entwickler-Team.

Mal sehn, wie es sich hiermit so arbeitet, bis jetzt gefällt mir das alles schon sehr gut.

tweetbackcheck