Ein Wasserloch in Botswana

Falls ihr mal nicht richtig wisst, was ihr im Internet konsumieren sollt, dann schaut doch einfach mal bei Pete's Pond vorbei. Das ist ein Wasserloch in einem Reservat in Botswana, an dem eine Webcam installiert ist.

So kann man den ganzen Tag schauen, welche Tiere zum trinken kommen. Die Cam ist auch mit Ton ausgestattet und nachts stehen Scheinwerfer zur Verfügung, um auch bei Dunkelheit noch das ein oder andere zu beobachten. Die Kamera wird über das Internet von Praktikanten ferngesteuert, die an interessante Szenen auch mal heranzoomen und das ganze auch kommentieren.

Wer also mal ein paar Minuten abschalten und die afrikanische Wildnis geniessen möchte, geht einach hier entlang:

http://www.ustream.tv/petespond

Apps für RSS-Reader Selfoss

 

 

Ein Vorteil des RSS-Readers zum  selbst hosten ist, dass er mit seinem responsiven Design auch in mobilen Browsern gut zu nutzen ist und somit eigentlich auf jeder Plattform verfügbar ist.

Dennoch ist eine App auf dem jeweiligen Smartphone eventuell doch noch schneller und bequemer zu bedienen. Für Android- und iOS-Nutzer stehen jetzt auch Apps zum Zugriff auf Selfoss zur Verfügung.

Android-App: https://play.google.com/store/apps/details?id=fr.ydelouis.selfoss

iOS-App: https://itunes.apple.com/us/app/cataracta/id817392033?mt=8&ign-mpt=uo%3D4

Ich fände es natürlich auch klasse, wenn es noch eine App für BackBerry 10 gäbe, aber was nicht ist, kann ja noch werden. :-)

tweetbackcheck