< Wenn ein einfaches Parkverbot nicht reicht | BBUGKS-Live #9 >

Filmzitate

Ich mag Filmzitate. Und wenn Filmfreunde so zusammen sitzen, kommt es oft auch mal zum klassischen "Filmzitate raten".

Mein Standardzitat ist in dann dieses:

Ich mach mal das Fenster auf.

Heute kam ich auf die Idee, mal zu versuchen, was Google so zu diesem Suchstring als Ergebnis auswirft. Und tatsächlich kommt (zumindest hier im unangemeldetem Zustand) als erstes Ergebnis ein kurzer Klipp aus meinem Lieblingsfilm mit genau der Szene, in der das obige Zitat vorkommt. Und das bei einem Film, der immerhin 27 Jahr alt ist. Chapeau, Google.

PS: Mann, bin ich alt!

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Max am :

*

Immer wieder lustig diese Abende mit Freunden, wenn es um Filmzitate geht. Komödien oder Actionfilme sorgen dabei meist für Aufheiterung. Meine persönlichen Favoriten kommen da eher aus der Kategorie Drama.

Mein Lieblingszitat: Manchmal ist das Ende des Weges, einfach nur der Beginn einer Reise.

Kommentar schreiben

Gravatar, Twitter, Pavatar, MyBlogLog, Favatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
tweetbackcheck