< Frohe Weihnachten 2017 | Der Termin für das Serendipity-Treffen 2018 steht fest >

Neujahr 2018-Edition

Nach einer kurzen Nacht (ich weiß auch nicht, warum ich so früh wieder wach war), den Resten vom gestrigen Raclette und ein wenig Starthilfe durch Kaffee sitze ich jetzt hier an meinem Blog und schreib ein wenig vor mich hin.

Ich wünche euch allen einen guten Start ins neue Jahr 2018, viel Glück und Gesundheit. Auf ein neues.

Im letzten Jahr hatte ich drei Vorsätze aufgeschrieben, einen davon habe ich messbar eingehalten:

Laufschuhe alt und neu mit Kilometerangabe

Einen anderen, nämlich mindestens einmal die Woche zu bloggen, habe ich (ebenfalls messbar ;-) ) nicht eingehalten. :-( Nummer drei ist nicht so leicht zu beurteilen, aber ich glaube, der Vorsatz, sich mehr mit Menschen zu treffen, die mir wichtig sind, ist gefühlt noch ausbaubar. Auf jeden Fall etwas, das ich mir für 2018 auch wieder vornehme.

Man liest sich.

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Gravatar, Twitter, Pavatar, MyBlogLog, Favatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
tweetbackcheck