< Frohe Weihnachten 2013 | Weisheiten >

Schriftarten in Thunderbird ändern

Da ich gerade wieder das Problem hatte und danach im Netz erst ein wenig googeln musste, schreibe ich es hier mal für die Zukunft auf.

Bei höheren Bildschirmauflösungen kommt es gerade unter Linux manchmal vor, dass im Mailprogramm Thunderbird die Schriftarten von Menüs und in der Mailübersicht zu groß oder zu klein dargestellt werden. Das führt zu Problemen bei der Lesbarkeit oder sieht einfach auch mal hässlich aus. Die Schriftgrösse lassen sich über eine CSS-Datei im Thunderbird-Profil des Nutzers anpassen.

Man findet das Nutzerprofil unter Linux im Homeverzeichnis des Benutzers im Unterverzeichnis ".thunderbird". Dort gibt es dann einen Ordner, der aus einer zufälligen Zeichenkombination besteht, das Standardprofil hat hinter dieser Zeichenkombination ein ".default" angehängt.

mario@fichte:~/.thunderbird/m53h4ule.default$

Zu beachten ist, dass unter Linux der "." vor dem Verzeichnisnamen "thunderbird" bewirkt, dass das Verzeichnis versteckt wird, wenn ihr ein grafisches Tool zur Dateibearbeitung nutzt, müsst ihr also einstellen, dass versteckte Dateien angezeigt werden.

Im Profilverzeichnis gibt es einen Ordner "chrome", wenn der noch nicht existiert, müsst ihr ihn anlegen. In diesen Ordner gehört dann die Datei "userChrome.css" (Groß- / Kleinschreibung unbedingt beachten). Wenn die Datei vorhanden ist, kann man sie einfach ergänzen, wenn nicht, ist sie neu anzulegen. In dieser Datei kann man nun alle Elemente der Benutzeroberfläche mittels CSS-Statements beeinflussen. Uns geht es ja hier um die Schriftgrösse der Menüs und Listen.

Zunächst kann man einfach die Schriftgröße aller Elemente der Benutzeroberfläche mit folgendem Befehl anpassen:

/* Global UI font */
* { font-size: 11pt !important;
} 

Entscheident ist hier der Wert hinter "font-size:". Hier könnt ihr die Schriftgröße angeben. Man kann hier den Wert in pt (Größe in Relation zur Bildschirmauflösung) oder in px (Pixel) angeben, damit kann man einfach mal ein wenig herumspielen. Die Auswirkungen sieht man sofort nach einem Neustart von Thunderbird.

Will man nur die Menüelemente in der Größe verändern braucht es diesen Eintrag:

/* Menu font */
menu, menulist, menuitem { 
  font-size: 12pt !important;
}

Zur Veränderung der Schriftgröße der Baumelemente (Mailkonten) und der Liste der Mails nutzt man:

treechildren {font-size: 12px;}

So könnt ihr die Schriftgrößen ganz nach belieben an eure Vorlieben anpassen. Das ganze funktioniert im Prinzip auch für den Firefox (Profil in ".mozilla/firefox") und natürlich auch unter Windows, hier sind natürlich die jeweiligen Profilverzeichnisse je nach Windowsversion aufzusuchen.

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Gravatar, Twitter, Pavatar, MyBlogLog, Favatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
tweetbackcheck